Wer ist 29th ? 
Wir sind ein junger Verlag, der mit den Big-Playern aus der Musikbranche zusammenarbeitet und sich ausschließlich auf Produzenten konzentriert. Aufgrund von jahrelanger, enger Zusammenarbeit mit diversen Labels, Produzenten und Verlagen werden Platzierungen garantiert. Hierfür werden gezielte Beat-Pakete wöchentlich/monatlich an Kunden & Partner von 29th Avenue Publishing verschickt.
 
Wie ist 29th entstanden und warum?
In den letzten Jahren bekamen Produzenten immer mehr Aufmerksamkeit und rückten mehr in das Rampenlicht. Auf Plattformen wie YouTube oder BeatStars kann man unzählige talentierte Producer finden, die aufgrund von zu viel Konkurrenz keinen Anklang finden. 
 
29th Avenue Publishing soll genau diesen Producern eine reelle Chance auf Erfolg geben. Aus dieser Motivation gründete ZINO einen Verlag ausschließlich für Produzenten, die sich beweisen wollen.
 
Die Vision zu haben ist das eine, die Umsetzung und die erforderliche Organisation ist das andere. Viele Produzenten heutzutage wissen nicht wie sie an gestandene Künstler rankommen, wie die GEMA funktioniert oder wie sie gewisse musikalische Hindernisse bewältigen sollen. ZINO möchte mithilfe von 29th Avenue Publishing seine jahrelangen Erfahrungen teilen und ambitionierten Talenten eine Plattform bieten.
 
29th Avenue Publishing setzt zu 100% auf Qualität und Exklusivität. Der Verlag kümmert sich ganzheitlich, im 360-Grad-Stil, um den Produzenten. Hier ein kleiner Ausschnitt:
 
1. GEMA
Persönliche, administrative Betreuung und Beratung aller GEMA-bezogenen Angelegenheiten wie beispielsweise Unterstützung bei der Anmeldung für die Mitgliedschaft.
 
Die korrekte Anmeldung einzelner Werke wird stets vom 29th-Avenue-Team gewährleistet. Vor allem, wenn es um die Musikfolgen und die einhergehenden Reklamationen geht, gewinnt das Thema GEMA wesentlich Gewicht, da dies große, finanzielle Sprünge für die Abrechnung bedeuten kann. Da intern die gleichen Tools wie bei der GEMA genutzt werden, können Reklamierungen um ein Vielfaches genauer eingereicht werden, sodass die Tantiemen von Streamingdiensten, Konzerten und Co. richtig ausgeschüttet und zugeordnet werden können.
 
2. Vertrieb
Wir sind wöchentlich darum bemüht die ausgewählten Stücke unserer Autoren an den umfangreichen Kundenstamm von Interpreten und Plattenfirmen erfolgreich zu vermitteln. Darunter fällt auch die Lizenzierung und der Verkauf der Musik an dritte.
 
 
3. Anfragen/Briefing
Du erhältst regelmäßig von uns Briefings, die dir die Chance bieten bei diversen namhaften Projekten eine Platzierung zu erhalten. 
 
 
4. Kommunikation
Damit bei uns alle Autoren einfach und unkompliziert miteinander kommunizieren können, haben wir eine simple Lösung implementiert. So kann jeder Künstler sich leicht in das Team einfinden und die anderen Autoren kennenlernen.
Somit ist ein dynamischer Workflow gesichert. Dieser ermöglicht einen Workspace für unkomplizierte Kollaborationen, interessante Sample-Diskussionen, Briefings oder einfachen Austausch von Producer-Knowhow.
 
 
Kurzgefasst: Das Ziel ist es den Kunden bei den Albumproduktionen zu unterstützen und ihn dauerhaft mit auf ihn zugeschnittenen Instrumentals monatlich zu beliefern. Folglich können wir als Team durch mehrere Facetten beeindrucken, während seine Suche nach Beats noch einfacher gestaltet wird.
Somit möchte das 29th-Avenue-Team die Autoren ganzheitlich unterstützen, sodass sie sich auf ihre Musik konzentrieren können ohne von den nicht-künstlerischen Themen der Musikwelt gestört zu werden. Der Producer kann sich auf seine Musik konzentrieren und die Qualität steigern.